Die Chronik der Ente und der Endaglemmer


2010

Bäpper

JUBILÄUM!

An Pfingsten veranstalten die Endaglemmer ihr 20. Pfingsttreffen. Dabei feiern die Jazz-Crackers ebenfalls ein Jubiläum, sie spielen nämlich auch zum 20. Mal im Rahmen des Ententreffens beim Frühschoppenkonzert am Pfingstsonntag.

Ja, die Rechnung stimmt, weil irgendwann in den 90er-Jahren (1993?) das Treffen einmal ausgefallen ist:
1990 -> 2010 = 20...



1990 - ?

Seit 1990 veranstalten die Endaglemmer jedes Jahr (mit einer Ausnahme) an Pfingsten ein 2CV-Treffen in Mühlacker auf dem Festplatz



Logo

1994

Die Endaglemmer gründen den eingetragenen Verein "2CV-Club Endaglemmer Mühlacker e.V."



1990

Die Endaglemmer (noch nicht e.V.) veranstalten das erste 2CV-Pfingsttreffen in Mühlacker
Die Produktion der Ente wird endgültig eingestellt.



1987

Die Ente wird nicht mehr in Frankreich produziert, sondern im Citroën-Werk Mangualde/Portugal



1982

2CV6

Es gibt grundlegende Änderungen an der Ente:
neuer Motor mit 597ccm
Scheibenbremsen vorne



1981

Die Endaglemmer gründen sich als lose Vereinigung von Entenfahrern und -liebhabern. Einen e.V. gibt es noch lange nicht



1975

Erstes Welttreffen der Freunde des 2CV in Finnland



1948

Der 2CV geht in Serie. Basis ist das TPV, aber es gibt einige Änderungen gegenüber den Prototypen



1939

Der geplante Serienstart des TPV entfällt, weil der 2. Weltkrieg beginnt



1937

Die ersten Prototypen des TPV werden gebaut   Prototyp



1492

Kolumbus sucht den Seeweg nach Indien und landet in Amerika



0

Beginn der heutigen Zeitrechnung



52 v.Chr.

Ganz...?    Ganz Gallien ist von den Römern besetzt. Ganz Gallien? ...



4014927 v.Chr. (oder so)

In Afrika steigen die Vorläufer der Menschen von den Bäumen und beginnen auf 2 Beinen zu gehen



65290230 v.Chr. (vielleicht auch ein paar mehr oder weniger)

Die Dinosaurier sterben aus


Nach oben